Energetisches Zentrum Namasté
Home arrow Persönlichkeitsfindung  
Dienstag, 22. August 2017
Persönlichkeitsfindung

Persönlichkeitsfindung und Coaching

Hellsicht, Energiearbeit, Blockadenlösung und Karmalöschung (auch mit dem Blick in frühere Leben)

- Passt Ihr Leben nicht mehr ganz zu Ihnen?

- Möchten Sie Ihr Leben / Ihre Perspektive ändern?

- Fühlen Sie sich nicht mehr wohl in Ihrem Leben?

- Möchten Sie Sich, Ihr Umfeld oder Ihr Leben verändern und wissen vielleicht nicht wie, oder wie sie es umsetzen sollen?

- Haben Sie zu wenig Selbstbewusstsein oder zu viele Abhängigkeiten in Ihrem Leben, die sie am Handeln hindern?

- Probleme in der Partnerschaft, im Beruf oder in der Familie?

- Haben Sie Angst vor der Zukunft? Möchten Sie diese Ängste überwinden?

- Leiden Sie an Depressionen?

Ich helfe Ihnen zu sich selbst zu finden. Ihre Wünsche und Sehnsüchte ernst zu nehmen und zu leben.

Sich selbst als die wichtigste Person in Ihrem Leben zu nehmen, ohne rücksichtslos und egoistisch anderen gegenüber zu sein.

Ich helfe Ihnen, dass Sie sich wieder wohl in Ihrem Leben fühlen.

 

Im Schnitt nutzen wir nur 20% unseres Bewusstseins. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihr Bewusstsein weiterentwickeln, dann befassen Sie sich mit folgenden Themen und besuchen Sie meine Vorträge und Seminare.

Was beeinflusst und prägt uns?


Der eigene Seelenplan
Unterbewusstsein
Bewusstsein
EGO
Was wir im Mutterleib erfahren
Anerzogene und vorgelebte Verhaltensweisen
Globale Überzeugungen
Eigene Erfahrungen aus früheren Leben
Eigene Erfahrungen aus diesem Leben
Die Energie, die uns umgibt
Die Energie, derjenigen mit denen wir verbunden sind
Energetische Belastungen aus früheren Leben
Abgespaltene Seelenanteile
Parallele Seelenaspekte
Karma

Dies sind unsere Hauptthemen, die wir aber nicht immer, nur für uns selbst tragen


Eigenliebe, Selbstwert, Herzöffnung, Abgrenzung, Loslassen, Vergebung, Vertrauen, Annahme, Dankbarkeit, Süchte, Ängste, Mangeldenken

Alles was uns unbewusst beeinflusst macht uns zur Marionette. Also nutzen wir die Aussage “das war mir nicht bewusst” nicht länger als Ausrede, sondern als Aufforderung aktiv für unseren Bewusstwerdungsprozess Verantwortung zu übernehmen, zu unserem Wohle und zum Wohle aller. So tragen wir Schicht für Schicht, wie beim Zwiebel schälen, unsere Schichten der Unbewusstheit ab, werden immer bewusster und kommen somit in unserem Kern, in unserer Mitte an.

 
Webdesign by Webmedie.dk Ny hjemmeside